Q-Pall Kunststof pallets NLQ-Pall Pallet in plastica ITQ-Pall plastpaller DKQ-Pall Palette plastique FRQ-Pall Kunststoffpaletten DEQ-Pall Paletas de plastico ESQ-Pall Platic pallets EN
+31 (0)413 353 111
antistatisch-q-pall-plastic-pallets-

Die Wahl der richtigen Palettengröße, dies sollten Sie beachten

Wenn Sie Paletten brauchen, ist es wichtig, die richtige Wahl zu treffen. Diese Wahl hängt ab von gewissen Aspekten. Bei der Wahl ist es natürlich entscheidend, wofür Sie die Paletten verwenden möchten. Im Falle einer Kunststoffpalette ist es möglich, sich beispielsweise für eine spezielle Hygienepalette zu entscheiden. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Belastung. Und natürlich sollten Sie die richtige Abmessung der Palette wählen. Was müssen Sie beim Bestimmen der richtigen Abmessung jedoch beachten?

Was ist die Ladung der Palette?

Zunächst sollten Sie bestimmen, wofür Sie die Paletten einsetzen möchten. Welche Ladung wird die Palette tragen? Sind dies Container, Big-Bags, Fässer mit Flüssigkeiten, oder besteht die Ladung aus gekühlten Produkten, wofür Hygiene erforderlich ist? Dies bestimmt zu einem Großteil die Art der Palette, die benötigt wird. Anhand der Ladung wählen Sie die richtige Abmessung. Wie ist die Ladung verpackt, und was ist deren Umfang? Jede Art von Palette gibt es in verschiedenen Abmessungen und ist also nahezu immer in einem passenden Format lieferbar.

Werden die Paletten in einem automatisierten Lager verwendet?

Wenn die Kunststoffpaletten in einer Umgebung verwendet werden, in der ein automatisiertes System für die Prozesse der Lagerung und des Transports sorgt, ist es wichtig, dass die Abmessungen der Paletten dementsprechend sind. In einem automatisierten Lager vermeidet dies Abmessungs- und Formfestigkeitsstörungen im Prozess. Achten Sie also darauf, sich für die am häufigsten vorkommende Größe zu entscheiden, sodass alles, was in dieser Umgebung gelagert wird, auf die Paletten passt. Das spart eine Menge Arbeit.

Wie werden die Paletten gelagert?

Die Plastikpaletten werden für den Transport eingesetzt, aber ein Großteil der Abnehmer verwendet sie auch für die Lagerung von Gütern und Produkten. In diesem Fall ist die Frage, wie diese Paletten gelagert werden, von größter Bedeutung. Werden Sie auf dem Boden, in einem Palettenregal oder im Freien gelagert? Es ist wichtig, dies zu berücksichtigen. Muss zum Beispiel gestapelt werden, und welche Formate passen dazu? Unser Personal und die Händler von Q-Pall können Ihnen – dank ihrer jahrelangen Erfahrung und umfangreichen Kenntnissen des Markts und der Entwicklungen – natürlich eine angemessene Produktberatung bieten.

Maßgefertigt

Das Sortiment an Plastikpaletten ist besonders umfangreich, wodurch es für jeden Anwendungszweck eine geeignete Palette gibt. Das Sortiment umfasst mehr als 100 Produkte, die in unterschiedlichen Abmessungen und Farben erhältlich sind. Wenn die von Ihnen gewünschte Kunststoffpalette nicht lieferbar ist, ist es auch möglich, diese Paletten auf Maß zu fertigen. In Ergänzung zum Standardsortiment an Kunststoffpaletten bietet Q-Pall Kunststoffpaletten, die nach Kundenwunsch hergestellt werden.

Kunststoffpaletten gibt es also für alle Ladungsformen in verschiedenen Größen. Möchten Sie wissen, welche Paletten oder andere Produkte für Sie geeignet sind? Nehmen Sie für weitere Informationen dann unverbindlich Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Teilen Sie die Nachricht

AUCH INTERESSANT

Cfia 2019 expo
Messekalender

Cfia Rennes 2019 – 12-03-2019 / 14-03-2019

As a trade fair for food packaging and food industry, the Cfia fallow important meeting place and information platform in the industry. International exhibitors are

All4pack 2018
Messekalender

All4Pack 2018 – 26-11-2018 / 29-11-2018

Against a backdrop of growing integration of the full production chain, the EMBALLAGE and MANUTENTION exhibitions will assert their complementarity in 2018 by becoming “ALL4PACK

event_logimat_2019
Messekalender

LogiMat 2019 – 19-02-2019 / 21-02-2019

LogiMAT provides the trade audience with a comprehensive review of all the main themes in the sector, from procurement to production and deliveries.