Q-Pall Kunststof pallets NLQ-Pall Pallet in plastica ITQ-Pall plastpaller DKQ-Pall Palette plastique FRQ-Pall Kunststoffpaletten DEQ-Pall Paletas de plastico ESQ-Pall Platic pallets EN
+31 (0)413 353 111
carbon-footprint-q-pall-

Kunststoffpaletten und Umweltbewusstsein: das sollten Sie wissen

Bei der Wahl von Paletten stellen Sie zuerst fest, wofür Sie die Palette brauchen, und welche Funktion hierfür benötigt wird. Sie haben zudem die Wahl zwischen einer Holzpalette oder einer Kunststoffpalette. Diese Wahl ist in zunehmendem Maße mit umweltbewusstem Unternehmertum verbunden. Corporate Social Responsibility ist immer häufiger ein wichtiges Thema für Unternehmen. Wie passt die Verwendung von Plastikpaletten in dieses Bild? Wir behandeln alles, was Sie über Kunststoffpaletten und Umweltbewusstsein erfahren möchten.

CO2-Fußabdruck

Die Umwelt ist ein wichtiges Thema. Wir werden uns unseres Einflusses auf die Umwelt stets mehr bewusst sowie der Klimaveränderungen, die damit verbunden sind. Der CO2-Ausstoß spielt in dieser Hinsicht eine wichtige Rolle. Von allen Treibhausgasen, die ausgestoßen werden, ist CO2 am wichtigsten. Der CO2-Fußabdruck bzw. Carbon Footprint ist ein Maß für den Ausstoß von CO2 infolge des Gebrauchs fossiler Brennstoffe auf den Gebieten Verkehr, Luftfahrt, Transport, Stromerzeugung, Heizung, usw. Seit geraumer Zeit spielt das Thema Treibhausgas in vielen Unternehmen eine wichtige Rolle. Der Ausstoß von Treibhausgasen hat Einfluss auf das Erdklima, sowohl an Land, im Meer und in der Luft. Um ein gutes Bild der Umweltbelastung von Kunststoffpaletten zu erhalten, hat man beschlossen, den CO2-Fußabdruck dieser Produkte zu errechnen. Bei der Bestimmung des CO2-Fußabdrucks werden die Kohlendioxid-Äquivalenten – ausgedrückt in Kilogramm (kg CO2 Äq.) – berechnet, die für die Herstellung einer Palette benötigt werden. Der größte Anteil des CO2-Ausstoßes stammt von der Rohstoffgewinnung, dem Transport und der Produktion von Fertigerzeugnissen.

CO2-Fußabdruck und Q-Pall

Q-Pall ist sich seines Einflusses auf die Umwelt bewusst, weil die Zukunft der Umwelt die Zukunft der Erde und demzufolge der Menschen bestimmt. Darüber hinaus ist der CO2-Fußabdruck neben Aspekten wie der Preis oder die Qualität immer häufiger ein wichtiges Entscheidungskriterium bei Unternehmen, die Produkte miteinander vergleichen. Dasselbe gilt selbstverständlich für Kunststoffpaletten. Q-Pall verwendet die Resultate der Analyse des CO2-Fußabdrucks von Kunststoffpaletten als Nullmessung und Ausgangspunkt für die Verbesserung der Umweltleistungen seiner Produkte. Innovation ist wichtig, auch bei der Entwicklung neuer Arten von Paletten. Die Berücksichtigung von Nachhaltigkeit spielt darin auf jeden Fall eine wichtige Rolle. Mithilfe strenger Ziele bezüglich der Energie- und Materialeffizienz möchte Q-Pall den Ausstoß von Treibhausgasen minimieren. Für alle Arten von Kunststoffpaletten sind Environmental Product Declaration (EPD) Dokumente verfügbar.

Wiederverwendung ist nachhaltig

Wenn CSR ein wichtiger Bestandteil Ihrer Betriebsführung ist, können Sie sich also für gebrauchte Kunststoffpaletten entscheiden. Indem Sie Paletten wiederverwenden, werden möglichst wenig Rohstoffe verschwendet – ein wichtiger Aspekt beim nachhaltigen Unternehmertum. In diesem Fall sind gebrauchte Kunststoffpaletten eine logische Wahl. Wenn Sie Plastikpaletten nämlich wiederverwenden, wird die Umwelt weniger belastet. Dies könnte ein wichtiges Argument sein, sich für gebrauchte Paletten zu entscheiden. Gebrauchte Paletten sind in verschiedenen Modellen und Varianten erhältlich.

Möchten Sie mehr über Kunststoffpaletten und Umweltbewusstsein erfahren? Oder haben Sie andere Fragen zu unserem Sortiment und den Möglichkeiten? Nehmen Sie für weitere Informationen dann ruhig Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne weiter mit einer persönlichen Beratung!

Teilen Sie die Nachricht

AUCH INTERESSANT

Cfia 2019 expo
Messekalender

Cfia Rennes 2019 – 12-03-2019 / 14-03-2019

As a trade fair for food packaging and food industry, the Cfia fallow important meeting place and information platform in the industry. International exhibitors are

All4pack 2018
Messekalender

All4Pack 2018 – 26-11-2018 / 29-11-2018

Against a backdrop of growing integration of the full production chain, the EMBALLAGE and MANUTENTION exhibitions will assert their complementarity in 2018 by becoming “ALL4PACK

event_logimat_2019
Messekalender

LogiMat 2019 – 19-02-2019 / 21-02-2019

LogiMAT provides the trade audience with a comprehensive review of all the main themes in the sector, from procurement to production and deliveries.